Punktuelle Injektion

Injektionen sind geeignet für alles was mit Wasser in Berührung kommt, insbesondere bei Betonbauten oder Altmauerwerken gegen den Wasserandrang oder die aufsteigende Feuchte.
 
Die Injektionsdüsen werden tief in die Bohrlöcher gesetzt. Dadurch wird die Fuge vom Zentrum der Wand her, über den gesamten Wandquerschnitt, verpresst.
 
Das aufquellende Injektions-Harz dichtet schnell und zuverlässig ab. Die Arbeitsabläufe werden nicht unterbrochen, da ohne aufwendigen Materialwechsel gearbeitet werden kann.
 
Durch die ständige Weiterbildung unseres Injektionsfachmannes und der engen Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten bei der Weiterentwicklung der Produkte   bringen wir auch die Problem-stellen auf Ihrem Bau dicht!
Drückendes Wasser.jpgAltbausanierung.jpgRasterinjektion.jpgRisssanierung.jpg